osCommerce Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   

Alle Preise sind inclusive 19%MWSt. Die Versandkosten sind nicht enthalten.

Motorrad
Aprilia
bimota
CAGIVA
BMW
DAELIM
DERBI
DUCATI
GAS GAS
Honda
Husqvarna
Kawasaki
KTM
MZ MuZ
Suzuki
Triumph
VOXAN
Yamaha
>Quads<
DID-Kette pur
Kettenschloss
Schraubensicherung
----------
-BREMBO
 Brembsbeläge

-Denso Iridium
 Zündkerzen

-NGK Zündkerzen
-HIFLO
 Öl-/Luftfilter

-Giannelli-Auspuff
-Magura
-Lucas
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

FAQ DID-Ketten
Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Glossar
Impressum

Links
disclaimer
Gästebuch
Herzlich Willkommen! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen?

 

Brembo Bremsbeläge – einzigartiges Unternehmen mit außergewöhnlichen Produkten

Das Unternehmen Brembo wurde im Jahre 1961 gegründet und der Unternehmenssitz befindet sich genau in jenem Land, in dem es auch viele andere erfolgreiche Geschichten aus der Welt des Rennsports zu erzählen gibt – in Italien. Genauer gesagt in Curno in der Provinz Bergamo. Heutzutage beschäftigt dieses außergewöhnliche Unternehmen etwa 5700 Mitarbeiter die unglaublich erfolgreiche Produkte wie etwa die Brembo Bremsbeläge produzieren.


Der Stolz einer ganzen Firma – Brembo Bremsbeläge

Der Sitz des Unternehmens befindet sich zwar in Italien, doch Brembo Bremsbeläge und sehr viele andere Produkte werden in die ganze Welt ausgeliefert. Brembo ist eine der international anerkanntesten und renommiertesten Firmen in der Motorradbranche und vor allem im Bereich der Brembo Bremsbeläge beziehungsweise allgemeiner ausgedrückt, als Hersteller von Bremsanlagen für Motorräder.


Berühmte Brembo Bremsbeläge – Erstausrüster grandioser Hersteller

Die Firma ist Erstausrüster für solche hochklassigen Hersteller wie Ducati, Aprilia, Moto-Guzzi, Harley Davidson, BMW-Motorräder, KTM-Motorräder und das waren bei weitem noch nicht alle.

Zum Unternehmen das die erfolgreichen Brembo Bremsbeläge herstellt, gehört seit dem Oktober 2002 auch noch der Felgen-Hersteller Marchesini. Diese Firma ist spezialisiert auf Motorradfelgen und gehört ebenfalls seit den 60er Jahren zu den erfolgreichsten Herstellern im Motorrad-Rennsport.


Wir vertrauen nur auf Qualität – Brembo Bremsbeläge auch bei Kettenmax!

Brembo Bremsbeläge und Brembo Bremsanlagen sind ein wertvolles Puzzle des Yamaha Racing Teams, als dessen Ausrüster man sich unter anderem die Motorradweltmeisterschaft in der MotoGP-Klasse sicherte. Dort rüstet man auch das Ducati-Werksteam aus, das 2007 alle drei Titel der MotoGP gewinnen konnte.