Kettenmax.de Mein Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Sortiment
News
Gutschein
Kettensatz
Motorradkette pur
Bremse und Kupplung
Elektrik
Lenker
Filter
Auspuffanlage
Styling
Koffer & Gepäck
Racing Teile
Magura
Zubehör
Artikelfinder
 
Mit Stichworten Produkte finden
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Download
Widerrufsbelehrung
FAQ DID-Ketten
Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt/Contact Us
Glossar
Muster-Widerrufs-
 formular

Zahlungsarten
Impressum

Links
disclaimer
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen
Geschäftsführung:
André Schmidt

Anschrift:
Kettenmax
Schneeglöckchenstr 42
10407 Berlin

E-Mail:
info@kettenmax.de

Finanzamt:
Berlin Prenzlauer Berg
St.-Nr.: 31/513/03104


Allgemeine Geschäftsbedingungen



Gegenstand der allgemeinen Geschäftsbedingungen
ist die Regelung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verträge zwischen Kettenmax GbR (Anbieter) und dem Nutzer des Online-Shops (Kunde), die über den Online-Shop http://www.kettenmax.de geschlossen werden. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Es wurden die Pflichtangaben nach dem Teledienste- und Teledienstedatenschutzgesetz unter Berücksichtigung der Zweiten Verordnung zur änderung der BGB-Informationspflichten-Verordnung vom 01. August 2002 berücksichtigt, zudem wurde das Bundesdatenschutzgesetz eingearbeitet.

Passend für...
Alle Artikel die von Kettenmax GbR verkauft werden sind passend für die jeweiligen Motorräder. "passend für" ist so zu verstehen, dass es möglich ist, die betreffenden Teile am Zweirad anzubauen. Ob hierdurch die Bauartgenehmigung/Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) des Fahrzeuges berührt wird, muss der Käufer selbst von Fall zu Fall entscheiden. Ebenso ob die Kombination der erworbenen Teile mit dem Zweirad bzw. der bereits vorhandenen Teile/Technik zulässig ist UND diese im Zusammenspiel mit allen Einrichtungen des Zweirads technisch einwandfrei funktionieren. Kettenmax GbR kann für Schäden z.B. aus falschem Anbau, Verwendung zwar passender aber für das Modell unzulässiger Teile oder Fehler die auf die Kombination zwar mechanisch passender und zulässiger Teile aber in Kombination mit den vorhandenen Einrichtungen dennoch fehlerhaft funktionierend keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Wir empfehlen den Anbau der Teile von eine Fachwerkstätte durchführen zu lassen. Bei der Kombination von Teilen mit Originalteilen empfehlen wir eine Rücksprache mit den jeweiligen Herstellern.

Versand
Ist der Nutzer Kaufmann oder juristische Person, erfolgt der Versand in allen Fällen auf Rechnung und Gefahr des Verkäufers, auch eventuelle Rücksendungen. Die Gefahr geht spätestens mit der Absendung der Ware auf den Käufer über. Beim Verbrauchsgüterkauf geht die Gefahr für die Beschädigung oder den Untergang der Sache gem. § 474 Absatz 2 BGB erst dann auf den Käufer über, wenn dieser tatsächlich den Besitz der gekauften Ware erlangt hat. Rücksendungen müssen stets frei Haus geliefert werden, unabhängig von Grund der Rücksendung. Die Rücksendungskosten werden bei berechtigten Reklamationen erstattet. Der Anbieter liefert in Deutschland grundsätzlich per Paketdienst an Ihre Lieferanschrift. Die Lieferung der Bestellung erfolgt erst nach Zahlungseingang oder per Nachnahme. Bedenken Sie bitte die Postlaufzeiten. Die Versandkosten werden im Onlineshop, der eMail-Bestellbestätigung sowie in der Rechnung ausgewiesen und sind immer vom Kunden zu tragen.

Widerrufsbelehrung



Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Kettenmax Andre Schmidt, Schneeglöckchenstr 42, 10407 Berlin, info@kettenmax.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Mängelrüge
Sichtbare Mängel hat der Verbraucher innerhalb von zwei Monaten ab Kenntnis vom Mangel schriftlich mitzuteilen. Wenn Mängel an der Lieferung von uns als berechtigt anerkannt werden, haften wir in der Weise, dass wir die Mängel nach unserer Wahl unentgeltlich beheben, Ersatz leisten durch Neulieferung oder Gutschrift des Wertes. Zur Hereinnahme der Ersatzlieferung ist der Auftraggeber verpflichtet. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung der Ersatzlieferung kann der Auftraggeber eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Alle darüber hinausgehenden Ansprüche sind ausgeschlossen, außer im Falle vorsätzlicher oder grobfahrlässiger Vertragsverletzung durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen.

Information über geltende Gewährleistungsbedingungen
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Der Anbieter speichert und verarbeitet persönlichen Daten des Kunden nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechung der Bestellung erforderlich ist. Mit der Bestellung über das elektronische Bestellformular willigt der Kunde in die Speicherung der personenbezogenen Daten ein. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit gegenüber dem Anbieter widerrufen. Erfolgt ein solcher Widerruf, so werden umgehend alle Daten gelöscht, die nicht zur Bearbeitung eines laufenden geschäftlichen Vorfalls mit dem Kunden noch benötigt werden. Der Kunde kann die gespeicherten Daten jederzeit abrufen unter http://www.kettenmax.de. Hierzu meldet er sich mit seinem Usernamen und Paßwort im Shop an. Die gespeicherten Kundendaten können auch schriftlich unter der Anschrift des Anbieters erfragt werden. Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten. Das Löschungsrecht beschränkt sich auf Daten, die nicht für die Abwicklung eines laufenden geschäftlichen Vorganges zwischen Anbieter und Kunden benötigt werden. Der Anbieter gibt Kundendaten nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Der Kunde willigt ein, daß hiervon ausgenommen sind, die Weitergabe von notwendigen Kundendaten an die Dienstleistungspartner des Anbieters. Hierbei handelt es sich um das mit dem Versand beauftragte Unternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Der Anbieter setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die durch ihn verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Kundendaten werden verschlüsselt übertragen. Im Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt des Warenkorbs des Kunden gespeichert, die dann bei seinen nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn der Kunde sich beim Anbieter anmeldet oder eine Bestellung aufgibt, benötigt der Anbieter seine Kundendaten, die im Anmeldeformular aufgeführt sind. Jeder Kunde kann seinen Anwendernamen und sein Kennwort frei wählen. Mit diesen Zugangswörtern kann er sich dann bei zukünftigen Bestellungen anmelden. Die in einem Cookie abgelegten Daten ersparen dem Kunden lediglich das nochmalige Ausfüllen der Formulare. Der Kunde kann in seinem Browser Programm die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren. Der Anbieter stellt dem Kunden einen kennwortgeschützten Zugang zu einem geschützten Bereich zur Verfügung, der ihm die Einsicht in seine Daten und die Aufgabe von Bestellungen ermöglicht. Der Anbieter gewährleistet, daß die anläßlich von Bestellungen anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung erhoben, bearbeitet, gespeichert und zu eigenen Marketingzwecken genutzt werden. Die Kundenbestellungen und die zugehörigen Daten (Vertragstext, sonstige Kundendaten) werden auch nach Vertragsabschluss durch den Anwender gespeichert.

Information über die einzelnen technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluß führen
Die Angebote des Online-Shops sind unverbindlich. Der Kunde hat die Möglichkeit, das umfassende Angebot in aller Ruhe durchzusehen. Wenn der Kunde etwas Interessantes entdeckt hat, was er erwerben möchte, gibt er die Stückzahl ein und legt die Ware/n in den virtuellen Warenkorb. Dazu klickt der Kunde auf das Warenkorbsymbol, daß der Anbieter zu jedem Artikel eingeblendet hat. Den Inhalt des Warenkorbes sieht der Kunde auf dem Bildschirm. Selbstverständlich hat der Kunde die Möglichkeit, Waren vor dem Absenden der Bestellung wieder aus seinem Warenkorb herauszunehmen. Hierzu muß er einfach im Warenkorb die Stückzahl des Artikels abändern oder den Artikel ganz entfernen, indem er als Stückzahl die "0" (Null) eingibt. Den Bestellvorgang leitet der Kunde ein, in dem er auf "Jetzt Kaufen!" klickt. Jetzt ist die Anmeldung des Kunden erforderlich. Hierzu ist es ausreichend, wenn der Kunde einfach seinen Usernamen und sein Paßwort eingibt und dies durch einen "Klick" bestätigt. Neukunden müssen zuvor auf "Kundenkonto eröffnen" klicken. Hier können diese Kunden ihre persönlichen Daten eingeben. Gesichert werden Ihre Daten, indem der Kunde auf das Symbol "weiter" klickt. Alle Angaben (persönliche Daten, Warenkorbinhalt und Zahlungsweise) werden dann noch einmal angezeigt, damit änderungswünsche ausgeführt oder mögliche Eingabefehler korrigiert werden können. Der Kunde prüft die Bestellung noch einmal gewissenhaft auf mögliche Fehler. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" ist die Bestellung ausgeführt und wird an den Anbieter weitergeleitet. Der Kunde wird über den Eingang seiner Bestellung umgehend (nach ca. 5-15 Minuten) per E-Mail durch den Anbieter informiert. Diese vom Anbieter versandte E-Mail informiert den Kunden auch über die vom Anbieter für diesen Vorgang gespeicherten Daten.

Für den Vertragsabschluß zur Verfügung stehenden Sprachen
Die für den Vertragsschluß zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Zahlungsvarianten
Bei Kettenmax.de können alle Kunden wie folgt bezahlen:
- per Vorkasse (Banküberweisung in Deutschland und Weltweit)
- per Nachnahme (nur an Kunden mit Lieferadresse in Deutschland möglich)
- per PAYPAL (nur nach vorheriger Absprache)

Die anerkannte Währung ist der Euro.

Informationspflichten des Kunden
Der Kunde ist bei der Registrierung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ist der Kunde verpflichtet, dem Anbieter diese änderung unverzüglich durch änderung der Angaben im Online-Shop mitzuteilen. Unterläßt der Kunde diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten, insbesondere eine falsche E-Mail-Adresse an, so kann der Anbieter, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt. Der Anbieter sendet dem Kunden unmittelbar nach Eingang der Bestellung eine E-Mail mit den Bestelldaten an die bei der Registrierung vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Der Kunde verpflichtet sich, den Anbieter unverzüglich unter: info@kettenmax.de zu informieren, wenn diese E-Mail ihn nicht innerhalb von 4 Stunden nach Bestelleingang erreicht hat. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, daß das von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stilllegung oder überfüllung des E-Mail-Kontos ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist. Die Fehlerhaftigkeit der Angaben wird vermutet, wenn eine an den Kunden gerichtete E-Mail dreimal hintereinander zurückkommt oder die Leistung aufgrund fehlerhafter Anschrift nicht erbracht werden kann.

Kennwort; Geheimhaltung; Verlust
Zur Bestellung von Waren muß der Kunde seine für die Ausführung der Bestellung notwendigen Daten angeben. Er kann dabei seinen Usernamen und sein Passwort frei wählen. Username und Paßwort sind zur Abgabe der Bestellung notwendig. Sind Username und Paßwort einmal vergeben, bedarf es für die weiteren Käufe keiner weiteren Registrierung. Der Versand erfolgt dann an die vom Kunden bei Registrierung angegebene Anschrift, es sei denn, der Kunde teilt eine abweichende Lieferanschrift mit. Username und Paßwort ermöglichen dem Kunden zugleich, seine gespeicherten Daten einzusehen. Der Kunde ist verpflichtet, Username und Paßwort sorgfältig aufzubewahren und so zu behandeln, daß ein Verlust ausgeschlossen ist und Dritte keine Kenntnis davon erlangen können. Bei Verlust des Paßwortes ist der Kunde verpflichtet, den Anbieter unverzüglich zu informieren. Das kann auch per E-Mail geschehen. Der Anbieter wird den Zugang des Kunden zum paßwortgeschützten Bereich unverzüglich nach Eingang der Mitteilung sperren. Die Aufhebung der Sperre ist erst nach schriftlichem Antrag des Kunden beim Anbieter möglich. Die mögliche Neuregistrierung des Kunden bleibt davon unberührt. Hat ein Dritter aufgrund unsorgsamer Behandlung des Paßwortes durch den Kunden Kenntnis vom Kennwort erhalten, so haftet der Kunde für die unter diesem Anwendernamen und Kennwort getätigten Bestellungen in voller Höhe.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.

Gewährleistung
Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen mit Maßgabe der nachfolgenden Regelungen. Der Anbieter haftet nicht für Fehler, deren Auftreten durch den Kunden verursacht wurden. Das gilt auch für gewöhnliche Abnutzungserscheinungen. Die Ausübung des Widerrufsrechtes durch den Kunden bleibt davon unberührt.

Haftung
Der Anbieter haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Käufer Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Im übrigen ist die Schadenersatzhaftung ausgeschlossen; insbesondere für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Folgeschäden). Der Anbieter haftet nicht für Schäden oder Folgeschäden die dadurch entstehen, dass der Käufer ohne Vorhandensein des notwendigen technischen Fachwissens, der erforderlichen Installationskenntnisse und Erfahrungen oder falscher Teileidentifikation verschuldet. Dem Käufer obliegt vor der Verwendung der gelieferten Ware eine Prüfpflicht dahingehend, ob die gelieferten Teile für den Einbau und die bezweckte Verwendung geeignet sind. Abgesehen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit lehnen wir jegliche Haftung ab bezüglich unserer technischen Daten, Montageanleitungen und Ersatzteilidentifikationen. Die Beschreibung der Waren und Dienstleistungen im Shop stellt keine Zusicherung oder Garantie von Eigenschaften oder Beschaffenheiten dar. Der Anbieter haftet für leichte Fahrlässigkeit nur, sofern eine für das Erreichen des Vertragszieles und die Erfüllung des Vertragszweckes wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde (Kardinalspflicht). Das Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen des Anbieters.

Gerichtsstand / Nichtigkeit einzelner Klauseln
Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder hat er keinen Sitz im Inland, ist für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Gerichtsstand Ueckermünde. Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Für den Fall, daß der Kunde eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters. Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Parteien sind in solch einem Fall verpflichtet, an der Schaffung neuer Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen oder lückenhaften Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe stehendes Ergebnis unter der Wahrung der beiderseitigen Interessen rechtswirksam erzielt wird. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie von Rückverweisungen auf ausländisches Recht. Nebenabreden sind mit Ausnahme der Shopbestimmungen nicht getroffen und bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Information über Lieferzeiten und Einzelanfertigungen
Im Onlineshop oder auch im persönlichen Kundenverkehr bekannt gegebene Lieferzeiten sind keine Lieferfristen! Es handelt sich ausschliesslich um circa Angaben zur Orientierung des Kunden. Besonders bei Sonderanfertigungen von Einzelstücken sind wir auf Zulieferer angewiesen, die ebenfalls nur ungefähre Zeitangaben für die Lieferung bekannt geben. Ebenfalls kann es zum Saisonstart (ab Februar/März) zu längeren Wartezeit bei Einzelanfertigungen kommen. Einzelanfertigungen sind von Rückgabe und Umtasch ausgeschlossen. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung berühren die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt, aber wirksam ist.

Nachdem Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, bestätigen Sie uns das bitte, vor dem Absenden Ihrer Bestellung, indem Sie ein kleines Häkchen vor " Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert." setzen. Ich habe mich insbesondere über mein Widerrufsrecht informiert.

Weiter
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Angebote Zeige mehr
Magura Hymec 167 BMW F 800 800 S E8ST/K71 (06-10) - hydraulische kupplung
Magura Hymec 167 BMW F 800 800 S E8ST/K71 (06-10) - hydraulische kupplung
301.00EUR
285.00EUR


Kettenmax

DID-Kettensatz | DID Kettensatz Aprilia | DID Kettensatz BMW | DID Kettensatz CAGIVA | DID Kettensatz DAELIM | DID Kettensatz Derbi | DID Kettensatz DUCATI | DID Kettensatz GASGAS | DID Kettensatz Honda | DID Kettensatz Husqvarna | DID Kettensatz Kawasaki | DID Kettensatz KTM | DID Kettensatz Suzuki | DID Kettensatz Triumph | DID Kettensatz Yamaha | DID Kettensatz Quad | DID Ketten | Enuma Ketten | Motorradkettenschloss | Denso Iridium Power Zündkerzen | Hiflo-Ölfilter & Hilfo-Luftfilter | Giannelli-Auspuff/Endschalldämpfer | Magura Bremse | Magura Kupplung | DID Kettensatz | DID Ketten Erstausrüsterqualität | Kettensatz Sonderangebote | FAQ | DID_Kettensatz Herstellerinfo PDF | Glossar | Twitter | Kettensatz